Ein sehr erfolgreicher, kreativer Nachmittag in netter Runde

 


Die schönsten Loops wurden genäht.


Gemeinsam geht alles wunderbar.


Vorgelesen bekommen ist schön.

 

Unser besonderer Montagnachmittag

Der besondere Nachmittag im "Café Klatsch"

An jedem 1.Montag im Monat (außer in den Ferienzeiten) lädt das Café Klatsch von 15:00 bis 17:OO Uhr zu Gesprächen in gemütlicher Runde bei Kaffee/Tee und Kuchen ein.
Die Treffen sind gebührenfrei (evtl. kleine Materialumlage)
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Jeder dieser Nachmittage steht unter einem besonderen Thema:

 

Mo.10.09.2018  „Stehrümmchenbörse und ihre Geschichten“
                          (bitte entsprechende Dinge mitbringen)

M0.01.10.2018  „Obstbörse – Überraschungsmarmelade kochen“
                          (bitte Obst mitbringen) mit Petra Plake

Mo.05.11.2018  „Krippe im Einmachglas“
                          (falls vorhanden ein Einmachglas mitbringen)
                          mit Waltraud Rehkopf

Mo.03.12.2018  „Einstimmung in die Adventszeit“
                          mit Helga Mewes und Marita Lammers

Mo.07.01.2019  „Ibbenbüren alt und neu“ mit Annette Bucken

Mo.04.02.2019  „Wintermärchen“ mit Marianne Ungruhe
 
Mo.01.04.2019  „Kreatives mit alten Umtöpfen“ mit Marita Lammers

Mo.06.05.2019  „Floristisches im Glas“
                          (bitte ein evtl. vorhandenes Glas mitbringen)
                          mit Sandra Knosmann

Mo.03.06.2019  „Spielenachmittag“ mit dem Café Klatsch Team

Mo.01.07.2019  „Sommerlicher Abschluss auf der Dachterrasse“
                         mit dem Café Klatsch Team

 


 

Computersprechstunde im Cafe Klatsch

Das Cafe Klatsch bietet die Möglichkeit zum kostenfreien Zugang ins Internet.

Ein Laptop steht während der Öffnungszeiten zur Verfügung.

An jedem 2. Montag im Monat (außer in den Ferienzeiten) findet im Cafè Klatsch eine Computersprechstunde statt. In der Zeit von 16 – 18 Uhr stehen den Besuchern Ehrenamtliche Fachleute zu Fragen rund um das Internet, Email, Virenabsicherung und vieles mehr aber auch rund um das Thema Smartphone beratend zur Seite.

Das Cafè Klatsch verfügt über einen eigenen Laptop und Internetzugang. Sinnvoll ist es jedoch zur Computersprechstunde das eigene Gerät mitzubringen.

Bei Kaffee/Tee können sie im Internet surfen und bekommen auf Wunsch fachkundige Unterstützung.

Die Termine sind gebührenfrei und es besteht keine Anmeldepflicht.

 

Gemütliche Handarbeitsrunde im Café Klatsch

Jeden 3. Montag im Monat von 15.00  - 17.00 trifft sich eine offene Runde zu Stricken;Häkeln und Plaudern imCafé Klatsch. Beim fleißigen Nadelklappern in gemütlicher Runde bei Kaffee und Tee findet eingegenseitiger Austausch statt und so manche Hilfestellung wandert hin und her.

Die Nachmittage sind gebührenfrei und es besteht keine Anmeldepflicht.



Neu im Café Klatsch: "Das offene Nähcafé"


Am 19. September 2018 startet unser erstes offenes Nähcafé im Café Klatsch. Jeden 3. Mittwoch im Monat (außer in den Ferienzeiten) von 15:00 – 17:15 Uhr können Nähanfänger/innen „erste Schritte“ unter der Anleitung einer Schneidermeisterin erproben. Erfahrene  Hobbyschneider/innen bekommen Tipps und Unterstützung bei der Verwirklichung ihrer Ideen. Näh- und Modeinteressierte jeden Alters sind herzlich eingeladen, in lockerer Atmosphäre ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.
Bitte bringen Sie Nähutensilien und wenn möglich Ihre eigene Nähmaschine mit.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Gebühr beträgt pro Termin € 8,-
Die Leitung hat Andrea Baranowski

 

 



 

 

 

 

 

 

 
 

 

 

Das Mehrgenerationenhaus Ibbenbüren respektiert Ihren Datenschutz.
Warum nutzen wir Cookies? Einfach weil sie helfen, die Website nutzbar zu machen und Ihre Browsererfahrung zu verbessern. Klicken Sie auf „OK", um die Cookies zu akzeptieren.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK